Planinka Prolom-Wasser Prolom Banja Teufelsstadt

Heilwasser

Indikacije

In Lukovska Banja gibt es 37 bekannte Thermalwasserquellen, mit einer Temperatur von 28⁰C bis 69⁰C . Das Thermalwasser, das in medizinischen Zentren beider Hotels genutzt wird, gehört zur Kategorie: Natrium, Calcium, Magnesium der hydrokarbonaten und schwach sulfiden Hyperthermen.

Nach der Ansicht des Institutes gehören die Thermal-Heilwässer im Kurort Lukovska Banja zu den sehr qualitätsvollen Mineralwässern, von dem balneotherapeutischen Standpunkt aus gesehen, was einer günstigen Anion- und Kationzusammensetzung, der Temperatur und dem Vorhandensein des aufgelösten Wasserstoff-Sulfids zu verdanken ist. Das Wasser ist gut mineralisiert, enthält mehr als 1 g/l der aufgelösten festen Bestandteile, hat eine außerordentliche Hyperthermalität, die eine Abkühlung bis zu den bestimmten gewünschten Temperaturen für die Anwendung, in Abhängigkeit von den Anwendungsindikationen ermöglicht, enthält auch eine bedeutende Menge der dominierenden Natrium-, Magnesium-, Calcium-, Hydrokarbonationen und das aufgelöste Wasserstoff-Sulfid, das über die Haut, beim Baden, gut aufgenommen wird, und heilsame Wirkungen entwickelt, insbesondere bei rheumatischen und Hauterkrankungen.

Zur Heilung wird auch der Heilschlamm eingesetzt, der in Kombination mit dem Thermalwasser zubereitet wird. Die Erde mit einem hohen Minaralwert wird zerkleinert, gesiebt und mit dem Heilwasser vermischt, und der Schlamm wird dann für indirekte Applikationen genutzt. Der Mineralschlamm weist ausgesprochene therapeutische Eigenschaften auf, und wirkt wohltuend auf zahlreiche Erkrankungen.